Jeder Arbeitgeber bietet Geld fรผr Arbeitsleistung an. Geld ist aber erst einmal eine schlechte Motivation! Jede Person, die nur fรผr Geld arbeitet, macht maximal „Dienst nach Vorschrift“.

Um hingegen echtes Engagement zu bekommen, braucht man Motivation. Fรผr Motivation braucht man eine Bindung zum Unternehmen. Ein Unternehmen ist eine gemeinsame Unternehmung. Eine Unternehmung besteht aus Zielen (Vision) + Leistungen, die zu dieser Zielerfรผllung fรผhren (Missionen) + Werte, also die Art und Weise, wie ich die Leistungen (Mission) bestreite.

Diese Faktoren sind die Basis fรผr einย #Arbeitgebermarketing. Sie sind das wesentliche WARUM einer „Partnerschaft“. Nur wenn man die gleichen Werte und Ziele im Leben hat, das gleiche „Mindset“, wird man zusammen glรผcklich und erfolgreich.

Haben Arbeitgeber diese Faktoren nicht authentisch (!), also strategisch definiert und konstant im Tagesgeschรคft erlebbar gemacht, ist die wichtigste Motivation der Mitarbeiter ein austauschbares Gehalt. Bietet ein Mitbewerber mehr, sind die Mitarbeiter weg. Das Unternehmen befindet sich in einem Preiskampf…

Eine Arbeitgebermarke bindet und gewinnt die richtigen Mitarbeiter und erhรถht nachweisbar denย #Unternehmenserfolg.

#OKR