ONBOARDING CONSULTING & ONBOARDING VERLAG

MICROBLOG

Einfach so intelligenter wirken?!

„Hippopotomonstrosesquippedaliophobie“ ist nicht die Angst vor Nilpferden, sondern die Angst vor langen Wörtern, und die mögen wir genauso wenig, wie komplizierte Wörter. Autoren werden umso intelligenter wahrgenommen, je einfacher und smarter sie komplizierte Sachverhalte erklären! Auch wenn Du tief in dem Fachvokabular Deiner Branche drinsteckst: Vermeide es, dieses ausserhalb des entsprechenden Expertenkreises zu benutzen. Konzentriere Dich lieber darauf, wie Du komplizierte Sachverhalte leicht, locker und interessant vermitteln kannst. Hier sind insbesondere kreative Beispiele sehr effizient und angesehen! Du hast einen zweiten oder dritten Vornamen? Nutze diesen in abgekürzter Form in Deiner Signatur. Du und Deine verfassten Texte wirken dadurch automatisch intelligenter/intellektueller. „George R. R. Martin“ klingt gleich gewichtiger als „George Martin“ und die Abkürzungen assoziert unser Gehirn automatisch mit wichtigen Titeln und erhöht damit den Status des Namensträgers. Die genutzte Schriftart beeinflusst stark die wahrgenommene Wertigkeit von Texten. Vermeide deswegen zu verspielte Schriften, wenn Du ein seriöses oder hochwertiges Thema hast. Nutzt Du auch manchmal automatisch zuviel Fachvokabular?

HashtagUnternehmen funktionieren wie neuronale Netzwerke – also am besten, wenn das gesamte System intelligent vernetzt zusammenarbeitet und ganzheitlich genutzt wird.

 

MICROBLOG

ONBOARDING BERATUNG? ONBOARDING BUCH?

ONBOARDING BERATUNG? ONBOARDING BUCH?

ICH FREUE MICH AUF IHREN KONTAKT

+49 163 300 44 44

Rufen Sie mich gern jederzeit direkt an.

Hamburg. Lübeck. Berlin.

nico@nicoimer.com

Schreiben Sie mir gern.